Dänemarks schönste Sehenswürdigkeiten

Erleben Sie eine eindrückliche Reise ins nordeuropäische Dänemark. Ein Land, welches fast kaum Erhebungen besitzt dafür unzählige Inseln und eine überwältigende Küstenstrecke. Sie besuchen nicht nur die älteste Stadt Dänemarks, sonder lernen auch viel über die Geschichte des Königreichs und das Leben der Wikinger. Mit Aarhus und Kopenhagen entdecken Sie die zwei grössten Städte Dänemarks und in Odense werden Sie in die Welt der Märchen entführt.

» Anreise nach Hannover

» Besuch in Dänemarks ältester Stadt
Sie fahren entlang der südlichen Westküste und dem neuen Nationalpark Wattenmeer nach Esbjerg. Nach dem Check-In im Hotel geht es weiter in die älteste Stadt Dänemarks nach Ribe. Das Abendessen nehmen Sie im urgemütlichen Restaurant „Weis Stue“ ein. Anschliessend führt Sie ein Nachtwächter durch die Stadt. Um das Jahr 700 wurde Ribe dank den Wikingern zum bedeutenden Handelszentrum und kurz vor der Jahrtausendwende dank dem Bischofssitz auch zu einem geistlichen Zentrum, davon zeugt der imposante fünfschiffige Dom. In Ribe ist ein Gässchen schöner als das andere: kunstvoll verzierte Türen, schiefe Fensterfronten, liebevoll gepflegte Gärtchen, alte Laternen, geschnitzte Balken. Kombiniert mit dramatischen Geschichten vom Nachtwächter wird dieser Rundgang zu einem aussergewöhnlichen Erlebnis.

» Aufenthalt in Esbjerg  
Esbjerg liegt direkt an der Nordsee und mitten in der schönen Natur im Nationalpark Wattenmeer. Lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten bei einer stündigen Stadtführung kennen. Ein Highlight von Esbjerg ist die Riesenskulptur „Mensch am Meer“. Sie öffnet Dänemarks Tor nach Westen und heisst die Besucher willkommen, welche mit dem Schiff die Stadt erreichen. Daneben bietet Ihnen die Stadt reizvolle Kunst und Architektur sowie interessante Museen. Sie haben heute viel Zeit für eigene Unternehmungen. Wie wäre es mit einer Shoppingtour in einer der längsten Einkaufsstrassen Dänemarks?

» Europäische Kulturhauptstadt Aarhus
Willkommen in Aarhus. Dänemarks zweitgrösste Stadt bietet Universitätsflair, beeindruckende Museen und historisch wertvolle Bauwerke und Kirchen. Nach einer interessanten Stadtführung teilen Sie Ihre Zeit selber ein! Im Viertel Frederiksbjerg, welches auch „Speisekammer von Aarhus“ genannt wird, findet man tolle Spezialitätengeschäfte sowie Design- und Delikatessenläden. Das Quartier Latin, mit seinen Kopfsteinpflaster-Gassen, den idyllischen Cafés und den kleinen Läden, vermittelt Ihnen an einem schönen Sommertag ein Flair von Paris.

» Märchendichter Andersen und Wikingerschiffhalle in Roskilde
Am Morgen fahren Sie nach Odense, dem Geburtsort des weltberühmten Märchendichters Hans Christian Andersen. Nach einer interessanten Führung geht es weiter nach Roskilde. Sie besuchen den Fjord mit seinen fünf Wikingerschiffen. Diese wurden, als Sperre, im Meer versenkt. Weiterfahrt nach Kopenhagen und erstes Beschnuppern der dänischen Hauptstadt.

» Dänemarks Hauptstadt Kopenhagen
Kopenhagen wurde mehrfach als „lebenswerteste Stadt der Welt“ ausgezeichnet. Gründe dafür sind unter anderem die Architektur, welche die dänische Hauptstadt prägt, die vielen Grünflächen und der saubere Hafen, in dem man sogar baden kann. Bei einer Rundfahrt erleben Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten: Die kleine Meerjungfrau, das Schloss Amalienborg, die Frederikskirche, der Nyhavn, der runde Turm und den berühmten Freizeitpark Tivoli. 

» Ostseeüberfahrt Rødby - Puttgarden
Nach einem gemächlichen Start in den Morgen, fahren Sie nach Rødby auf der dänischen Insel Lolland. Nach einer 45-minütigen Fährüberfahrt erreichen Sie das deutsche Puttgarden. Diese Strecke wird Vogelfluglinie genannt, da auch die Zugvögel auf dem Weg in den wärmeren Süden die Route über den Fehmarnbelt wählen. Weiterfahrt zur Zwischenübernachtung in Hannover.

» Heimreise in die Schweiz

______________________________________________________________________________________

H+ Hotel Hannover
Hotel Scandic Olympic Esbjerg
Hotel Trinity Fredericia
(2 Übernachtungen)
Hotel Scandic Sydhavnen Kopenhagen
(2 Übernachtungen)
H+ Hotel Hannover
______________________________________________________________________________________

Leistungen
Fahrt im modernen Reisecar
Fährüberfahrt Rødby - Puttgarden mit Scandlines
7 × Übernachtung in den oben aufgeführten Hotels
7 × Frühstücksbuffet
6 × Abendessen im Hotel
Historisches Abendessen in Ribe
Nachtwächterführung in Ribe
Besichtigung von Esbjerg, Aarhus, Odense und Roskilde mit Reiseleitung
Überfahrt Grosser Belt zw. Odense und Roskilde
Besichtigung von Kopenhagen mit Reiseleitung inkl. Eintritt im Freizeitpark Tivoli

Preis pro Person
8 Tage Fr. 1590.
Einzelzimmerzuschlag Fr. 420.−
5% Rabatt bis 30. März 2018

jetzt buchen

Zurück