Starnberger See und das Fünfseenland

-

Südlich von München prägen fünf Seen die wohl schönste Gegend Deutschlands. Der Starnberger See ist der grösste der fünf Seen und der zweitgrösste See Bayerns. Er ist nicht nur für Einheimische ein Lieblingsausflugsziel. Bei Spaziergängen am Seeufer und in der näheren Umgebung können Sie sich wunderbar erholen oder Sie lassen es sich in den Restaurants und Cafés gut gehen. Hier geniessen Sie einen einzigartigen Weitblick und ein beeindruckendes Alpenpanorama.

Reiseverlauf
» Anreise mit Aufenthalt in Ulm
Via Singen geht es nach Ulm, wo Sie Zeit zur freien Verfügung haben. Historische Sehenswürdigkeiten wie das Ulmer Münster mit dem höchsten Kirchturm der Welt oder das romantische Fischer- und Gerberviertel mit seinen kleinen Brücken und schmalen Gässchen wechseln sich ab mit Highlights mondäner, zeitgenössischer Architektur. Weiterfahrt über Landsberg am Lech zum Starnberger See.

» Kloster Andechs und Schifffahrt auf dem Starnberger See
Seit bald 900 Jahren bringen Menschen Bitten und Dank auf den Heiligen Berg Andechs, Bayerns ältester Wallfahrtsort. Benediktinermönche leben seit 1455 hier. Bis heute leiten die Mönche ihre eigene konzernunabhängige Brauerei. Geniessen Sie ein Mittagessen mit Klosterbier und erleben Sie das „Andechser Gefühl“, die besondere Verbindung von benediktinischer Gastlichkeit, barocker Kultur und bayerischer Lebensart. Am Nachmittag erwartet Sie eine Schifffahrt auf dem Starnberger See. Nicht nur Könige oder Kaiserinnen lieben den See, viele Berühmtheiten kamen gern und hinterliessen viel Glanz und Gloria. Der beste Ausblick auf die prunkvollen Schlösser und eleganten Villen ergibt sich vom Wasser aus. Nur der Starnberger See bietet ein Kreuzfahrtfeeling mit Alpenpanorama.

» Heimreise mit Mittagessen in Seefeld
Fahrt durch die Bayerischen Alpen und dem Kochelsee und Walchensee entlang. Freies Mittagessen im Ferienort Seefeld. Hier gibt es zahlreiche attraktive Spazierwege und eine der ältesten Fussgängerzonen in Tirol. Weiterfahrt über den Arlbergpass zu den Einsteigeorten.

Unterkunft
Hotel Seeblick Bernried
Bernried am Starnberger See ist ein malerischer Kur- und Erholungsort. Das Hotel liegt im bayerischen Alpenvorland am Westufer des Starnberger Sees. Geniessen Sie die einzigartige Umgebung mit ihren wunderschönen Wäldern, Wiesen und Gewässern. Die Zimmer verfügen über eine liebevoll ausgewählte, zeitgemässe Einrichtung. Das Restaurant ist für seinen freundlichen Service sowie seine gute Küche bekannt. Im Hotel finden Sie ein kleines Fitnessstudio und ein grosszügiger Wellnessbereich mit Hallenbad.

Leistungen
• Fahrt im modernen Reisecar
• Übernachtungen mit Frühstücksbuffet und 3-Gang-Wahlmenü
• Besuch im Kloster Andechs
• Schifffahrt auf dem Starnberger See

Preis pro Person
3 Tage Fr. 420.−
Einzelzimmerzuschlag Fr. 60.−
5% Rabatt bis 10. Juni 2022

Zurück