Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Adventsreise nach Innsbruck

Sonntag, 1. Dezember - Montag, 2. Dezember

© Innsbruck Tourismus / Tom Bause

Bild 1 von 3

Universitätsstadt, Sportstadt, Kulturstadt. Innsbruck hat viele Facetten. Über 150‘000 Menschen wohnen in der Tiroler Landeshauptstadt. Sie ist umrahmt von spektakulären Bergen. Besonders imposant: die majestätische Nordkette, das Tor zum Karwendel.

Reiseverlauf
» Christkindlmarkt Innsbruck
Traditionell, romantisch und stimmungsvoll präsentiert sich die Weihnachtszeit in der Altstadt. Direkt vor dem Goldenen Dachl schmiegen sich die Verkaufsstände des Christkindlmarkts an die mittelalterlichen Häuser. Hier finden Sie Christbaumschmuck, Kunsthandwerk, Wollwaren und Mitbringsel. Eine Aussichtsplattform bietet einen wunderschönen Blick über die Hüttendächer. Turmbläser zaubern vom Goldenen Dachl aus mit traditioneller Weihnachtsmusik stimmungsvolle Momente. Die Kiebachgasse wird im Dezember zur Märchengasse: Zahlreiche Figuren aus den bekanntesten Märchen blicken von Häuserfronten, Erkern und Giebeln auf die Gasse. Auch die Märkte in den Stadtteilen erfreuen sich grossen Zuspruchs.

» Shoppingtipps in Innsbruck
Kleine Geschäfte reihen sich aneinander. Die Schaufenster in mittelalterlichen Häuserfassaden zeigen ein buntes Potpourri von Waren aller Art. Innsbrucks Altstadt bietet ein vielfältiges Angebot für alle, die Geschenke, Erinnerungsstücke oder eine Kostprobe hiesiger Leckerbissen suchen. Verlockende kleine Läden gibt es auch in anderen Stadtteilen. Zentral gelegene Shopping Center wie die Rathausgalerien und das Kaufhaus Tyrol ermöglichen zudem ein modernes Einkaufserlebnis.

» Weitere Tipps zum Aufenthalt
In der Altstadt stolpern Sie fast über das Erbe der Habsburger: zum Beispiel Innsbrucks Wahrzeichen das Goldene Dachl, die Kaiserliche Hofburg und die Hofkirche. Sportliche Höhenflüge finden auf der Bergiselschanze statt: der berühmten Sportstätte an historisch bedeutsamem Platz. Übrigens ein Highlight moderner Architektur, weil Sie von Star-Architektin Zaha Hadid zeitgemäss verschönert wurde. Ein Spaziergang führt zur Triumphpforte und am Rand der Stadt thront das Schloss Ambras auf einem Hügel. Die Nordkette ist vom Zentrum in 20 Minuten mit der Bergbahn erreichbar.

Unterkunft
Hotel Grauer Bär Innsbruck
Das Hotel erfreut sich einer unvergleichbaren Innenstadtlage direkt neben dem Landestheater und in unmittelbarer Nähe zum Goldenen Dachl und der kaiserlichen Hofburg. In praktisch jeder Gasse der Umgebung stossen Sie auf traditionelle Tiroler Schmankerln, hochwertige Shops und überraschende Erkenntnisse zur Geschichte und Gegenwart von Innsbruck. Gemütlich, stylisch und alpin! Ihr Hotelzimmer bietet einen Rückzugsort inmitten der pulsierenden Stadt. Im 5. Stock befindet sich zudem ein Schwimmbad.

Leistungen
• Fahrt im modernen Reisecar
• Übernachtung
• reichhaltiges Frühstücksbuffet

Preis pro Person
2 Tage Fr. 195.−
Einzelzimmerzuschlag Fr. 50.−
Abzug im Dreibettzimmer Fr. 10.−
5% Rabatt bis 18. Oktober 2024

Reise buchen
» Formular

Details

Beginn:
Sonntag, 1. Dezember
Ende:
Montag, 2. Dezember

Veranstalter

Rösli Reisen
Telefon
052 232 37 93
E-Mail
info@roeslireisen.ch